JUSOS GREIZ - Ohne DICH entscheiden andere!

30.09.2013 - Jusos Gera gegen „Große Koalition“

Bundestag

Auf unserer September-Sitzung beschäftigten wir uns auch mit dem Ausgang der Bundestagswahl. Wir stehen einer „Großen Koalition“ skeptisch gegenüber.

„Wir sind für einen Politikwechsel angetreten. Leider konnten wir nicht genügend Menschen von der SPD überzeugen. Es war schwierig einen Themenwahlkampf zu führen, wenn die Konkurrenz einen Personenwahlkampf führt.“, resümiert Maik Gerstner, Vorsitzender der Jungsozialisten. "Gleichzeitig sehen wir die Themen der linken Parteien bestätigt. Die Mehrheit der Wählerinnen und Wähler hat sich für den Mindestlohn entschieden und für eine Umverteilung von oben nach unten. Die SPD darf nicht zum Steigbügelhalter einer Politik des Aussitzens werden. Die Verantwortlichen der Parteien SPD, Bündnis 90 / Grüne und Die LINKE müssen den Weg bereiten, um nach kommenden Bundestagswahlen gemeinsam Politik zu gestalten.“, so Gerstner abschließend.

 

Homepage Linke Politik für Gera: Jusos

 

Kontakt

Jusos Greiz
Burgstr. 8
07973 Greiz
E-Mail: kontakt@jusos-greiz.de

 

Counter

Besucher:781154
Heute:9
Online:1